Inspirationen

So, inspiriert durch den Beitrag, habe ich mich gestern direkt an das erste Zimmer gewagt und es von oben bis unten sauber gemacht, dann umgeräumt und sortiert, bis ich das Gefühl hatte, jetzt sei es stimmig…

Seht selber:

(before)

(after)

oder eine andere Ecke des Raums:

and after

Und wie ist es bei euch?? Schon geräumt?

Advertisements

2 Kommentare zu „Inspirationen

  1. Interessante Bücher hast du im Regal! 😉

    Scheinbar ist das, was ich schon als ordentlich empfinde, für dich noch nicht ordentlich genug. *g* Aber ich brauch auch einfach ein bisschen Wohlfühlchaos, sonst fühl ich mich nicht heimelig. Das Unwohlfühlchaos habe ich aber auch schon weggeräumt, auch wenn das leider besonders auf meinem Schreibtisch nie lange vorhält … (trotz regelmäßiger Wegschmeiß-/Verschenkorgien hab ich zu viel Kram und zu wenig Stauraum – ich brauche endlich mal mehr Aufbewahrungsmöbel).

    BB
    Liath

    1. *hihi* Sowas hält bei mir nicht lange an *gg* Und den Schreibtisch darf ich nicht öffentlich zeigen *lol* (Ganz viel Chaos du hast in dir junger Padawanschüler – viel lernen du noch zu hast…)
      Ich bin ein bekennder Padawanschüler *fg*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s