Mango Eis – vegan&selbstgemacht

Gestern war es so schwül warm, dass wir nicht herum kamen, uns ein Eis zu wünschen… Und weil keins da war, hab ich halt welches selber gemacht, es war soooo köstlich, dass es das nun häufiger geben wird – aber schaut es euch selber an:

Man nehme:

* eingefrorene Mango (in kleine Stücke geschnitten) hier ca 400g
* Soja-Joghurth natur ca 300g
* einen Mixer
* etwas Geduld

Man gebe alle Zutaten in den Zauber-Kessel (Mixer) und stelle ihn an, dann muss man ein wenig warten und zwischendurch die Masse mit einem Löffel (den Mixer bitte vorher ausschalten) umrühren – dann wieder anstellen, umrühren usw. bis eine glatte Masse entsteht.

Die kann man dann vorzüglich und genüsslich aus einem kleinen Tellerchen löffeln und ist der Hit für schwüle Sommertage. Wer mag kann natürlich auch noch etwas zum Süßen hin zu fügen z.B. Stevia oder Xylit. Das Eis sollte auch in unvegan – also mit normalem Joghurt sicher gut schmecken.

Viel Spass beim nachmachen

Heute gibt es Erdbeer-Eis ^^

Advertisements

2 Kommentare zu „Mango Eis – vegan&selbstgemacht

    1. Mhmm, ich hatte schon überlegt, Kakao mit Soja-Creme an zu rühren, ein zu frieren und dann zu crashen – aber mit Banane schmeckt das sicher nach Bananen-Split-Eis *nomnom*

      Erdbeer war im übrigen auch super lecker 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s