Herbst-Deko-Promo

Sooo, ich wollte euch mal zeige, wie es derzeit bei mir auf dem (Jahreszeiten)Tisch ausschaut…

Nach diversen Spaziergängen und gebastel, wurde überall im Wohnraum kleine Lieblingsecken eingerichtet, an denen es schön ist, zu halten und zu staunen…

Da hätten wir natürlich den Herbst-Reigen, der sich über den Tisch ergießt, mit Herbstfrüchten und typischen Farben. Die roten Beeren sind meine Wildrosen-Hagebutten und dann gibt es selbstgefilzte Pilze, Äpfel und Kastanien. Dann kleine Arragements aus Herbst-Fundstücke, mit den Kerzenständern aus dem Wollwichtel in Äpfel (siehe unten). Eine kleine Ecke mit ganz vielen Fundstücken

Und eine gefilzte Herbst-Mitte, die mit Lichtern die Dunkelheit ein wenig heimeliger machen (diese wurden auf einem Weihnachtsbasar erstanden)

In den Fenstern haben sich Blätter verfangen, die durch das herbstlicht schön bunt strahlen

Und kleine Moos-Berge

Für das kleine Volk eine Feen-Ecke ^^

Und da wachsen sogar Pilze…

Wie sieht es bei euch aus?? Habt ihr auch herbstlich dekoriert??

Advertisements

5 Kommentare zu „Herbst-Deko-Promo

  1. ja, ich habe auch etwas dekoriert.
    aber deine Ecken sind wundervoll, sehr natürlich. Und die Filzsachen von dir sind immer wieder schön anzusehen.

    alles Liebe,
    Raven

    1. Der Teil, der verbastelt wird, wird auch aufgehoben – aber das meiste wird der Natur zurück gegeben… entsogt? nein – nicht weggeschmissen, sondern wieder in den Wald gebracht.
      Eicheln und Kastanien werden im Winter auch gerne an Wildschweine und Rehe verfüttert.. wir haben hier Wildgehege – und die freuen sich immer darüber (und wir uns auch)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s