Streifzüge…

Da man nie weiß, wann diese schönen Herbsttage enden, und es wieder schlechter wird, haben wir die Sonnenstunden am Wochenende aus genutzt und waren wieder im Wald unterwegs – bewaffnet mit Korb, Sichel und Bürste – und einem Rucksack voller Proviant. Und da es so schön war (das Licht, der Wald, und alles) – muss ich es unbedingt mit euch teilen…

Bei unserer Mittagspause haben wir uns einfach auf den Weg gesetzt – die Sonne fiel durch die Bäume und es war warm und ganz herrlich. Da schmeckt dann das Brötchen besonders gut…

Und von den, bis dahin gefundenen Pilzen, haben wir auch noch Beweise gesammelt:

Eine ganze Armada Röhrlinge

Halimasch im Sack

Es waren so verdammt viele, der ganze Korb war nachher voller Röhrlinge – so dass wir die anderen Pilze in die Stofftüte packen mussten – wir waren echt gesegnet! Danke!

Hier seht ihr ein Erdstern… ich finde sie wunderhübsch 🙂

Noch ein paar Impressionen

Und hier unsere Steinpilze… Es gab wieder ein leckeres Pilz-Gericht – und wir haben wieder ganz viele Röhrlinge getrocknet…
Ich gebe zu, nach ca 5 h spazieren, war ich ganz schön fertig ^^ Aber es tat so gut – und die Pilze waren wieder sooo lecker (es gab übrigens das gleiche, wie die Woche zuvor.. mein Wunschgericht) Ich habe Heißhunger nach Lebkuchen *orgs*

Was habt ihr am Wochenende getrieben?

Advertisements

7 Kommentare zu „Streifzüge…

  1. Hui, da hast du ja echt fette Beute gemacht!
    Ich war natürlich auch draußen, um das schöne Wetter zu genießen, es war so sonnig und warm hier, wundervoll!

    LG
    Liath

  2. Danke für diese wunderschönen stimmungsvollen Bildern.Bei uns lockt im Moment nur der Nebel und noch kann ich ihm wiederstehen 🙂
    Dir und dem neuen Leben in Dir alles Liebe und eine schöne Zeit. lg Brigitte

  3. Da habt hr ja wieder eine tolle Ausbeute gemacht. Da ich mich mit Pilzen so gar nciht auskenne, kann ich leider keine sammeln gehen. Wir haben dafür gestern noch einen schönen Spaziergang gemacht.

  4. Auch ich war gestern mit ner kleinen Gruppe unterwegs im Deister wandern (poste dann später auch noch mal Bilder). Das Wetter war ja einfach zu herrlich.. Auch wenns mir zwischendurch etwas zu warm wurde 😉

    Übrigens, deine Pilz-Berichte haben mich letzte Woche schon zu einem Heißhunger auf Pilzsuppe gebracht 😉 Leider mit gekauften Pilzen…

  5. Einen Erdstern habe ich noch nie gesehen und auch noch nie gehört, danke für das tolle Foto!
    Bei uns wachsen dafür Judasohren 🙂
    Noch viele so sonnig schöne Herbsttage wünscht
    Alruna

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s