(Karmana kreativ) – Blätterschale

So viele Blätter liegen dort draußen, in so vielen schönen Fraben.. da kam ich nicht um eine weitere Blätterbastelei herum.  Diesmal ein Experiment, was sich gelohnt hat:

die Idee zu einer Blätterschale ist von Papiermaché inspiriert – und ich war mir etwas unsicher, ob es funktionieren würde, aber das tut es *freu*

Ihr braucht:

* wieder frisches Herbstlaub

* viel Kleber

* einen Pinsel

* eine Schüssel und

* Frischhaltefolie

Und vielleicht noch etwas Zeitungspapier, um eure Abreitsfläche vor dem Kleber zu schützen – ich denke, dass auch Batelleim funktioniert (falls ihr den gerade da habt). Nun bitte die Schüssel umgedreht auf dem Tisch vor euch platzieren, und die Frischhaltefolie kreuzförmig drumherum wickeln, so dass die gesammte Schüsselfläche geschützt ist.

Ich habe mir noch ne Schüssel Wasser dazu gestellt, um den Kleber etwas zu verdünnen – ich nahm Bastelkleber ohne Lösungsmittel… Nun etwas Kleber auf der Schüssel verteilen, oben beginnend und dann ein Blatt (ohne Stiel) platzieren, festdrücken und mit Kleber bestreichen, dann ein weiteres Blatt im Schuppenmuster.

Ich habe insgesammt zwei Schichten Blätter genommen, so dass alle Freiräume verdeckt waren. Wichtig ist, dass ihr immer das gesammte Blatt mit Kleber bestreicht und auch die Frischhaltefolie, damit eure Blätter halten. Zwischendurch muss man immer wieder ein paar Stellen andrücken, aber dann darf man es antrocknen lassen. Wenn außen der Kleber trocken ist, könnt ihr eure Schale vorsichtig von der Schüssel lösen und auf den Tisch stellen – dann innen gaaaanz vorsichtig die Frischhaltefolie lösen (hier müsste der Kleber nun noch feucht sein – und wieder trocknen lassen.

Das Ergebnis ist eine kleine oder große Schale, die weich aber haltbar ist – je nachdem, wieviele Schichten ihr geklebt habt, ist sie stabiler und kann Herbstfrüchte in Szene setzen, oder auch einfach nur so als Deko dienen.

Was habt ihr mit ihr gemacht?

Schaut mal, die Wurzelschneiderin hat euch eine Pilz-Anleitung gemacht ^^

Karmana

Advertisements

8 Kommentare zu „(Karmana kreativ) – Blätterschale

  1. Was würdest du sagen, wie stabil ist die Schale und wie lange haltbar? Ich habe die Erfahrung gemacht, dass je nach Material und Technik solche Sachen sehr bald eklig werden können bzw. zu bröseln beginnen, da die Blätter als Naturmaterial immer noch ein wenig zusammen schrumpeln wenn sie trocknen.

    1. Mhmm, also sehr stabil ist sie nicht, und die Blätter sind immer noch weich – was die Haltbarkeit anbelangt, kann ich dir da noch gar nichts drüber sagen, denn es ist das erste mal, dass ich soetwas gemacht habe – allerdings sind die Blätter komplett mit Kleber versehen – ob sie das haltbarer macht?

  2. Sehr hübsch! Auch wenn die Blätterschale nicht bis in alle Ewigkeit hält, sondern nur eine kurze Zeit überdauert, ist das eine so schön umgesetzte Idee! Vergänglich halt…
    Herzliche Grüße
    Jana

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s