Komme deinen Träumen näher – 3 Schritte

Wer bin ich? Woher kommt die Welt…?

Das sind Fragen, die Sophie in Briefen gestellt bekommt, und die der Beginn sind, für ein philosophisches Abenteuer… Es sind Fragen, die du dir vielleicht schon mal gestellt hast – und vielleicht hast du (k)eine Antwort gefunden…

Ich stelle dir eine andere Frage:

Was möchtest du mit deinem Leben anfangen?

Und wann beginnst du es zu leben?

Wir haben viele Pläne, die wir umsetzten wollen, doch meistens kommt uns etwas dazwischen…. eine kleine Ausrede (wenn ich es so nennen darf):

Ich kann x (insert wish here) erst dann machen, wenn ich y (platziere hier Ausrede) habe/ kann/bin

Ein Beispiel: „Ich kann erst dieses wunderschöne Kleid tragen, wenn ich 10 kg abgenommen habe….“

Wir haben Wünsche, die uns wichtig sind, aber halten uns selber davon ab. Was spricht dagegen, ein schönes Kleid zu tragen, obwohl man nicht abgenommen hat? Und wenn etwas dagegen spricht, warum nimmt man dann nicht jetzt ab? Kommt dann die nächste Ausrede?? Ich erwische mich dabei… ich träume von einem Leben – und dann ertappe cih mich dabei, wie ich mir selber einen Strick drehe, und mich von meinen Träumen fern halte. Warum tue ich es nicht einfach? Liegt es daran, dass wir uns nicht wichtig genug sind? denn sein wir mal ehrlich zu uns, wir könnten, wenn wir wirklich wollten!

Aha – vielleicht wollen wir es nicht genug. Es ist an der Zeit, deine Wünsche zu prüfen – und dir bewusst zu werden, welche du schon so lange mit dir herum schleppst, und weshalb du sie bisher noch nicht angegangen bist. Ich meine, wenn ich den Wunsch habe, irgendwann reich&berühmt zu sein (nein, nicht ich) – dann muss ich irgendwann einmal mit irgend etwas beginnen…

Was kann ich tun, um meine Träume um zu setzten?

WENN DU AUF EIN zEICHEN GEWARTET HAST – DIES IST ES!

1. mache dir eine Liste (vielleicht in dein 30 days of List Album), mit den Dingen, die du in deinem Leben gerne er-leben willst. Lass´platz zwischen deinen Wünschen, denn…

2. Schreibe unter die einzelnen Wünsche, was du dafür tun musst (z.B. jeden Monat Geld sparen, täglich Obst&Gemüse essen…usw)

3. Sieh dir deine Wünsche an – sie sind nun „umsetzbar“ geworden! Und jetzt schau dir an, was du HEUTE davon erledigen kannst. 🙂

 

Dies sind ganz einfache Schritte – und wie ich ja schon hier geschrieben habe, ist nur der erste Schritt, schwierig. Also, mache ihn jetzt! Dann ist es leichter. Ich glaube an dich ❤

Advertisements

3 Kommentare zu „Komme deinen Träumen näher – 3 Schritte

  1. Klingt einfach, ist es aber nicht immer… Wenn man auf der Suche nach einem neuen Job ist, zum Beispiel, wie ich. Ich suche nun schon eine ganze Weile, habe aber nichts gefunden bisher, das mich angesprochen hat 😦 Mein Problem ist zusätzlich noch, daß ich gar nicht mal weiß WAS ich eigentlich in Zukunft machen will. Ich habe keine Idee…. Vielleicht finde ich deswegen nichts. Aber wie finde ich heraus was ich machen will? Ich grübele schon eine ganze Weile ohne eine Antwort zu finden *seufz*
    Das Einzige das ich weiß ist, daß mir mein neuer Job in Sachen Musik nicht im Weg stehen darf, also nichts mehr mit Wochenendarbeit oder Schichtarbeit. Aber das war es auch schon… 😦

  2. Vielen Dank für deine Worte- du gibst mir im Moment unglaublich viel Denkstoff! Ich glaube, meine Träume habe ich in letzter Zeit ziemlich vernachlässigt…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s