Freundschaft

Wenn ich sie sehe, dann wird mir ganz warm ums Herz und ich freue mich immer, wenn ich mit ihr spreche, oder von ihr lese. Wenn ich etwas neues entdeckt habe, was mir gefällt, so kann ich sicher sein, dass sie davon sicherlich auch schon irgendwie gehört hat, denn wir haben das Glück, uns für fast die gleichen Dinge zu interessieren.

Schneeweißchen &Rosenrot

Meine Mutter hat uns den Namen gegeben. Ich denke, dass passt ganz gut – wir sind Schwestern im Geiste, aber wir sind auch auf eine bestimmte Art ganz unterschiedlich. Nicht nur von unserer Persönlichkeit, sondern auch diverse Ansichten, Empfindungen und Einstellungen zu Lebensthemen. Das ist auf der einen seite sehr inspirierend und nährend, birgt aber auch ein gewisses Konfliktpotential.

Und das kam auch schon vor – unsere Freundschaft geriet 2012 in eine große Krise – wir beide fühlten uns vom anderen nicht mehr verstanden. Waren wir uns zu ähnlich? Oder doch zu verschieden? Glücklicherweise wollten unsere Herzen von der Seite des anderen nicht weichen, und wir entschieden uns, den Konflikt hinter uns zu lassen. Aber wie schafft man das?

Wir halfen uns mit einem Ritual, was wir gemeinsam durch führten und legten zur Heilung unserer Freundschaft  gemeinsam ein Medizinrad, was sehr gut tat. Ich hatte schon danach das Gefühl, dass die Dinge, die da zwischen uns standen, nach und nach weg bröselten, und wir konnten uns klarer sehen.

„Wherever you go – go with all your heart“

Als ich diese liebe Seele zuletzt gesehen habe, viel mir auf, wie sehr sie sich verändert hatte, seit unserer Begegnung 2007, wie sehr sie gewachsen ist. Und ich bin stolz auf sie, denn sie hat sich ihre Wünsche erfüllt und lebt nahezu das Leben, was sie sich erträumt hat. Ist das nicht wundervoll? Und kann ich mich nicht unsagbar dankbar schätzen, mit ihr befreundet zu sein? Sie sogar meine „Anam Cara“ nennen zu dürfen?.

Ich kann immer so viel von ihr lernen und mich in ihr erkennen – ich darf wachsen – an ihr und hoffentlich noch lange mit ihr gemeinsam.
Meine Anam Cara bloggt hier

Advertisements

6 Kommentare zu „Freundschaft

  1. Einen wahren Freund zu finden ist wirklich schwer. Ich habe da leider schon viele schlechte Erfahrungen mit unechten Freunden gemacht, deswegen freue ich mich sehr über eure tiefe Verbindung und Wünsche euch beiden alles Gute 🙂

  2. Du kannst dich glücklich schätzen über solch eine besondere Freundschaft. So etwas wünsche ich mir schon lang aber es soll wohl nicht sein.

    Ich wünsche euch alles Gute, auf dass eure Freundschaft ewig hält 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s