Dream Big

Dream on

Jedes Jahr liebe ich es, mich hin zu setzten, und mir 100 Dinge zu überlegen, die ich im kommenden Jahr um setzten will – und jedes Jahr, liebe ich es, diese Dinge zu tun.

Die meisten Ziele sind klein – sie sind erreichbar und umsetztbar – und sie motivieren mich, auch meine größeren Wünsche und Träume in Angriff zu nehmen.

Und dann gibt es da noch diesen großen riesigen Traum, den ich mich fast gar nicht traue zu träumen, so groß ist er… und da sind wir auch schon an dem Punkt, den ich ansprechen will..

Große Träume und logisches Denken

Warum sollte es einen Traum geben, der „zu groß“ ist? Wenn ich mit Menschen über ihre Träume spreche, sind es meistens „realistische“ Träume und Ziele – also Ziele, die man gelernt hat, sich zu stecken, die logisch aufeinander aufbauen: Wie z.B. noch dieses oder jenes Studium auf die Ausbildung bauen, oder diese oder jene Weiterbildung zu dem Beruf.

Wenn dein Beruf dich voll erfüllt und dich glücklich macht: Gratulation!

Sei mutig und erlaube dir, zu träumen

Wenn nicht, dann möchte ich dir heute die Erlaubnis geben, „groß“ zu träumen. Wenn du alles tun könntest, was du willst – was wäre es? (schreibe 5 Dinge mindestens auf) und wovon träumst du schon seit langem (deiner Jugend/Kindheit)? Welchen Traum konntest du (göttin sei dank) noch nicht aufgeben?

Ich glaube, wir gestatten uns selber nicht, diese Dinge um zu setzten, weil wir glauben, dass wir das nicht können. Uns wurde gesagt, dass wir nicht gut genug sind, nicht intelligent genug, nicht kreativ genug… (usw.)

Und wir glauben das! Und dann schrenken wir uns selber ein – in unserem Denken und unserem Handeln.

Tu es jetzt!

Ich möchte dich bitten mutig zu sein! Dies ist ein sicherer Raum, in dem man träumen darf. Setzte dich hin, und schreibe deinen Traum in die Kommentare unten. Es kann dir nichts passieren – abver du hast ihn zum ersten Mal geteilt. Du hast ihn zum ersten Mal der Welt gezeigt.

Und er wird ein Stück echter/wahrer/realer…

Und jetzt, an die Tasten, fertig, los! Dream Big!

Advertisements

5 Kommentare zu „Dream Big

  1. ich lese wirklich gern, was du schreibst. 🙂 Immer wieder der schönste Stoff zum Nachdenken, Schmunzeln und Träume können gar nicht groß genug sein. Auch wenn man sich manchmal daran erinnern muss. 😉

  2. ein großer Traum von mir ist,gemeinsam mit dem Mann in Schottland oder England einen kleinen Laden oder ein cafe zu eröffnen.Wir beide lieben dieses Land.Vielleicht wird eines Tages dieser Traum Wirklichkeit.

  3. Hallo Ana!

    Danke für Deine lieben Worte. Mir ist es schon mehrmals gelungen, große Träume tatsächlich umzusetzen.

    Geholfen hat einfach zu tun, ohne darüber nachzudenken, ob es klappt oder nicht.

    Deshalb finde ich Deinen Beitrag einfach super!

    lg
    Maria

  4. Eine wunderbare Ermutigung, liebe Ana ! Dazu fällt mir das Zitat von Walt Disney ein: „Wenn du etwas träumen kannst, kannst du es auch tun.“

    Ich habe recht viele große Träume, die jedoch alle in Richtung grenzenloser Freiheit und Kreativität gehen.

    Ich würde gern von meinen Künsten und Lieblingsaktivitäten leben und sie damit in Vollzeit tun können – schreiben, fotografieren, reisen, in der Natur sein, Natur und Kunst verbinden. Mit unterschiedlichen Menschen zusammenkommen und kreative Projekte gemeinsam realisieren. Damit etwas bewegen.
    Bücher schreiben und veröffentlichen.
    Mit einem Hippiebus quer durch Europa oder Amerika reisen (und das dokumentieren.)
    Vielleicht wollte ich das alles schon immer. Gleichzeitig kristallisiert es sich immer mehr heraus und wird immer konkreter.

    Ich glaube, im kleinen tue ich all das schon. Und damit mache ich vielleicht viele kleine Schritte auf den großen Traum zu. Warte, bis die Zeit reif ist, um es zu ermöglichen. Schließlich loszugehen und es zu wagen.

    Was ist denn dein großer Traum ?

  5. Mein größter Traum:
    Ich wünsche mir einen 3 Seiten Hof (wie den bei WENDY) mit vielen Ponys und einer kleinen feinen Pension für Familien und Kinder – mit den jahren sind die Wünsche dementsprechend ausgefeilter geworden, so ist mein Hofhund mittlerweile ein SHIBA INU und es gibt ausschließlich vegetarisch-vegane Küche, …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s